SLP CUP Rhein/Main

Ausschreibung 2018lg_slp-cup_320

Die Meisterschaft wird veranstaltet vom SRT-Frankfurt e.V.
(Patrick Brau | Patrick Seeling)

In der Saison 2018 finden 5 Läufe statt, inklusive einem Streich Ergebnis.

Fahrer die am Rennen teilnehmen wollen, müssen
sich am Renntag bis 18:30 Uhr bei der Rennleitung
angemeldet haben. Das Startgeld beträgt 10,00 € je Rennabend.

Je Rennabend wird ein Lauf gefahren, ein Lauf dauert
mindestens 8 Minuten je Spur bei 18 Volt.

– Rennstart 20 Uhr (vor jedem Rennen wird ein Qualifying gefahren um die Startaufstellung zu bestimmten)
– Motoren werden in der Zeit von 18.30 Uhr – 19.15 Uhr ausgegeben

Allgemeines zum SLP CUP:

Der SLP-Cup ist als Rennserie gedacht, welche möglichst geringen
Aufwand in der Fahrzeugvorbereitung mit möglichst großer Chancengleichheit
beim Material vereint.
Deshalb werden Einheitskarosserien des Porsche 962C von B.R.M.
und Einheitschassis vom Typ Plafit Super 24 SLP zwingend vorgegeben.
Die Möglichkeiten zur Modifikation dieser Komponenten sind auf
ein technisch sinnvolles Mindestmaß beschränkt.
Zielgruppe für diese Serie sind Ein- und Aufsteiger sowie erfahrenere
Slotracer, die mit wenig Aufwand spannende Langstreckenrennen im
Maßstab 1:24 fahren möchten.

<< Reglement >> 

Termine:

Lauf 1 – 09.03. – SRT-Frankfurt
Lauf 2 – 04.05. – IGS Wiesbaden Schnoogeloch
Lauf 3 – 31.08. – MSC Bischofsheim
Lauf 4 – 07.09. – Schnoogeloch
Lauf 5 – 01.10. – SRT Frankfurt

2,153 total views, 3 views today